Kampagne Gebäude-Sanierung durchführen

Woher kommen die Inhalte?
Icon Accordion
  • Kurzbeschreibung und Kriterieneinordnung wurden von einem unabhängigen Experten vorgenommen. Die restlichen Inhalte wurden vom GovShare-Content-Team sorgfältig für Euch zusammengetragen.
  • Bitte berücksichtigen: Wir treffen hier nur grobe und allgemeingültige Einstufungen, die von spezifischen Projektergebnissen abweichen können. Wir wollen eine erste Indikation geben. Praxisnäher sind oft die Erfahrungen aus den Beispielen unten.
  • Die folgenden Inhalte wurden vom GovShare-Content-Team sorgfältig und mit hohem Recherche-Aufwand für Euch zusammengetragen.
  • Bitte berücksichtigen: Wir treffen hier nur grobe und allgemeingültige Einstufungen, die von spezifischen Projektergebnissen abweichen können. Wir wollen eine erste Indikation geben. Praxisnäher sind oft die Erfahrungen aus den Beispielen unten.
Kampagne Gebäude-Sanierung durchführenKampagne Gebäude-Sanierung durchführen
Energieeffizienz
Kampagnen & Öffentlichkeitsarbeit
GovShare TeamVerifizierte Expert:innen bei GovShare
Die Beschreibung sowie die Kriterien-Einordnung für diese Klimaschutz-Maßnahme wurden von unserem GovShare-Team kuratiert.
Quellenverzeichnis
Icon Accordion

Kurzbeschreibung - Um was geht's genau?

Der Wohnungs- und Gebäudebestand in Deutschland trägt mit seinen ca. 22 Mio. Gebäuden zu ca. 35% des gesamten Energieverbrauchs in Deutschland bei. Während Neubauten i.d.R. hohe Energiestandards erfüllen, ist das bei Bestandsgebäuden oftmals nicht der Fall - deren Energiebedarf bis zu 5-mal höher ist.
Kommunen können mit einer Sanierungskampagne Eigentümer:innen gezielt informieren, bei der Entscheidungsfindung unterstützen und animieren, eine Sanierung durchzuführen. Insbesondere Gebäude, die vor 1979 gebaut wurden, sollten - idealerweise quartiersweise - Ziel der Kampagne sein. Die Erfahrung zeigt, dass vor allem eine persönliche Ansprache der Eigentümer:innen zu Hause eine hohe Wirkung erzielt. Diese s.g. aufsuchende Beratung wurde und wird in vielen Kommunen in Form einer „Energiekarawane“ durchgeführt: nach entsprechende Information durch die Kommune führen unabhängige Energieberater die kostenlose Erstberatung vor Ort durch. Durch die Anwendung der erprobten Vorgehensweise und der Materialien des von fesa e.V. und Klima-Bündnis e.V. entwickelten Konzepts „Energie-Karawane“ effizient durchgeführt werden.

Mehrwerte für Kommunen – Was bringt’s?

  • Private Eigentümer:innen können sehr niederschwellig gezielt informiert und aktiviert werden.
  • Sanierungsmaßnahmen sparen Energie und reduzieren CO₂-Emissionen.
  • Die lokale Wertschöpfung und die Steuereinnahmen in der Kommune werden gesteigert, wenn die Sanierung durch lokal ansässige Handwerksbetriebe durchgeführt wird.

Erfolgsfaktoren / Stolpersteine – Wie gelingt die Umsetzung?

  • Startpunkt ist die klare Entscheidung der Kommune, eine Kampagne durchzuführen.
  • Benennen Sie in der Verwaltung Verantwortliche für die Kampagne und stellen Sie die Vernetzung der relevanten Ämter sicher.
  • Wählen Sie ein Kampagnengebiet mit hohem Sanierungspotenzial aus.
  • Kooperieren Sie mit unabhängigen Energieberater:innen für die Kampagne.
  • Prüfen Sie, welche Kooperationen / welches Sponsoring Sie ggf. mit Unternehmen, Kammern, Verbänden usw. eingehen könnten und ob die Kampagne in Programme des Bundes, der Verbraucherzentralen anknüpfen können.
  • Entwickeln Sie einen Kampagnenplan mit Zielsetzung, Vorgehensweise, Zeitplan, Materialien, Veranstaltungsdesigns, usw.
  • Führen Sie die Kampagne durch, bauen Sie unmittelbare Reflexions- / Lernschleifen ein und justieren Sie ggf. das Vorgehen.
  • Werten Sie die Kampagne abschließend aus und kommunizieren Sie die Ergebnisse.

Ausprägungsformen

  • Kampagnen im Verbund mit z. Bsp. der Verbraucherzentrale
  • Eigenständige Kampagnen ohne aufsuchende Beratung
  • Eigenständige Kampagnen mit aufsuchender Beratung

Kostentreiber

Die Investitionen sind abhängig von der Intensität und dem Umfang der Kampagne.

Benötigte Ressourcen
Icon Investitionshöhe
Investitionshöhe
Mehr Informationen
€€€€
Sehr gering
€€€€€
Gering
€€€€€
Mittel
€€€€
Hoch
€€€€€
Sehr hoch
Icon für Aufwand
Geschätzter Aufwand
Mehr Informationen
Icon Laufende Kosten
Laufende Kosten
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten sinken
Sinken
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten bleiben gleich
Bleiben gleich
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten steigen
Steigen
Icon Projektdauer
Projektdauer
Mehr Informationen
unter 1 Jahr
Typische Ergebnisse
Icon Energieersparnis GovShare
Energieersparnis
Mehr Informationen
Sehr gering
Gering
Mittel
Hoch
Sehr hoch
Indirekt
Icon CO2-Ersparnis GovShare
CO2-Ersparnis
Mehr Informationen
Sehr gering
Gering
Mittel
Hoch
Sehr hoch
Indirekt
Icon Reifegrad
Reifegrad
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Neuartig
Im Kommen
Etabliert
Icon Bürgerpopularität GovShare
Bürgerpopularität
Smiley Traurig - GovShare
Sehr negativ
Smiley Traurig - GovShare
Negativ
Smiley Neutral - GovShare
Neutral
Smiley Glücklich - GovShare
Positiv
Smiley Glücklich - GovShare
Sehr positiv
Icon Bewertung GovShare
Expertenbewertung
Mehr Informationen





Starte direkt durch! 🚀
Du bist auf der Suche nach Umsetzungshilfen für Dein Projekt? Dann findest du hier hilfreiche Werkzeuge:
Zu den Dokumenten & VorlagenZu den Dokumenten & Vorlagen

Praxisbeispiele

4
Hier kannst Du von anderen lernen und so die Erfolgschancen Deiner Maßnahme erhöhen.
Projektstatus
Bundesland
Größe der Kommune
Weitere Kriterien
0
0
Treffer
Sortieren nach:
Hamburg-Harburg
Icon Kommune GovShare
Hamburg
Icon Einwohner GovShare
174369
1
Votes

Energetische Sanierung Südöstliches Eissendorf / Bremer Straße

Im Projekt wurde eine breite Palette von Maßnahmen umgesetzt, von kleinteiligen privaten Verbesserungen bis hin zu umfassenden städtischen Initiativen.
> 50.000 Einwohner
Mit Förderung
Abgeschlossen
Hamburg
Mit Ansprechpartner:innen
Abgeschlossen
Pfronten
Icon Kommune GovShare
Bayern
Icon Einwohner GovShare
8443
2
Votes

Quartierskonzept und Sanierungsmanagement Rehbichl

Im Rahmen des Quartierskonzeptes für den Ortsteil Rehbichl wurde u.a. der Austausch alter Heizkessel mit einer 50%-Kofinanzierung durch die Gemeinde gefördert
< 10.000 Einwohner
Mit Förderung
Abgeschlossen
Bayern
Mit Ansprechpartner:innen
Abgeschlossen
Kandel
Icon Kommune GovShare
Rheinland-Pfalz
Icon Einwohner GovShare
17589
2
Votes

Verdopplung der Sanierungsrate durch das Modell Energiekarawane

Die Energiekarawane setzte auf kostenlose & neutrale Energieberatung vor Ort und soll Eigenheimbesitzer:innen dazu ermutigen Sanierungsmaßnahmen durchzuführen.
10.000 - 50.000 Einwohner
Mit Förderung
Abgeschlossen
Rheinland-Pfalz
Mit Ansprechpartner:innen
Abgeschlossen
Berlin (Charlottenburg)
Icon Kommune GovShare
Berlin
Icon Einwohner GovShare
286100
1
Votes

Fokusprojekt Charlottenburg-Wilmersdorf Siedlung Eichkamp-Heerstrasse

2012 starten Eichkamp e.V. & Heerstraße e.V., eine energetische Quartierssanierung: Ziel den Endenergiebedarf der denkmalgeschützten Wohngebäude senken.
> 50.000 Einwohner
Mit Förderung
In Umsetzung
Berlin
Mit Ansprechpartner:innen
In Umsetzung
Neue Praxisbeispiele vorschlagen
Falls Dir hier noch ein Praxisbeispiel fehlt, kannst Du uns dieses gerne vorschlagen.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Dokumente und Vorlagen

8
In dieser Tabelle findest Du Leitfäden, Beschlussvorlagen oder Sonstiges, was Dich bei der Umsetzung dieser Maßnahme schneller voran bringt.
Energiekarawane
Webseite
fesa e.V.
+
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Energetische Gebäudesanierung - Mit einer Sanierungskampagne Hauseigentümer:innen aktivieren
Studie / Publikation, Leitfaden
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
2020
6
+
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Klimaschutz & Gebäudesanierung. Sanierung kommunaler Liegenschaften planen, Eigentümer motivieren, Quartiere erneuern.
Bericht / Evaluation
Difu
2018
129
+
0
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Sanieren statt verheizen. Kosten senken, Wohnwert steigern.
Bürger:innenkommunikation
Stadt Coesfeld
2
+
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Sanierungskampagne Landkreis Cochem-Zell
Nützliches Tool, Bürger:innenkommunikation
Landkreis Cochem Zell
2022
+
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Eigentümerinnen und Eigentümer bei der energetischen Gebäudesanierung unterstützen
Studie / Publikation
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung gGmbH
2017
13
+
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Teilnahme am Bundesprogramm Sanierung kommunaler Einrichtungen
Beschlussvorlage
Stadt Coesfeld
2022
2
+
0
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
dena Gebäudereport 2024 - Zahlen, Daten, Fakten zum Klimaschutz im Gebäudebestand
Studie / Publikation
dena
2023
84
+
0
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.

Anbieter

0
Hier findest Du Firmen und Organisationen, die bei der Umsetzung dieser Maßnahme bereits Erfahrung sammeln konnten. Ggf. sind sie auch für Dein Projekt der richtige Ansprechpartner.
Anbieter-Typ
Einsatz- / Liefergebiet
Größe der Organisation
Weitere Kriterien
0
0
Treffer
Sortieren nach:
Neuen Anbieter vorschlagen
Falls Dir hier noch ein Anbieter fehlt und Du jemanden kennst, kannst Du uns dieses gerne vorschlagen.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.