Fahrradabstellanlagen im Rahmen der Bike+Ride-Offensive errichten

Woher kommen die Inhalte?

Icon Accordion
  • Kurzbeschreibung und Kriterieneinordnung wurden von einem unabhängigen Experten vorgenommen. Die restlichen Inhalte wurden vom GovShare-Content-Team sorgfältig für Euch zusammengetragen.
  • Bitte berücksichtigen: Wir treffen hier nur grobe und allgemeingültige Einstufungen, die von spezifischen Projektergebnissen abweichen können. Wir wollen eine erste Indikation geben. Praxisnäher sind oft die Erfahrungen aus den Beispielen unten.
  • Die folgenden Inhalte wurden vom GovShare-Content-Team sorgfältig und mit hohem Recherche-Aufwand für Euch zusammengetragen.
  • Bitte berücksichtigen: Wir treffen hier nur grobe und allgemeingültige Einstufungen, die von spezifischen Projektergebnissen abweichen können. Wir wollen eine erste Indikation geben. Praxisnäher sind oft die Erfahrungen aus den Beispielen unten.
Fahrradabstellanlagen im Rahmen der Bike+Ride-Offensive errichtenFahrradabstellanlagen im Rahmen der Bike+Ride-Offensive errichten
Mobilität
GovShare TeamVerifizierte Expert:innen bei GovShare
Die Beschreibung sowie die Kriterien-Einordnung für diese Klimaschutz-Maßnahme wurden von unserem GovShare-Team kuratiert.

Kurzbeschreibung - Um was geht's genau?

Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative sollen mit Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) bundesweit viele tausend neue Fahrradstellplätze an Bahnhöfen entstehen. Zuwendungsfähige Investitions- und Installationsausgaben werden hierbei in der Regel zu 70 Prozent vom Bund übernommen.
Die Deutsche Bahn (DB) unterstützt die teilnehmenden Kommunen mit zentralen Ansprechpartnern und standardisierten Prozessen. Das spart viel Arbeit und Koordinationsaufwand.
Leistungen der DB:

  • Gemeinsame Suche nach passenden Flächen
  • Mietfreie Überlassung dieser Flächen
  • Unterstützung bei der Förderantragsstellung
  • Nutzung der DB Rahmenverträge für Fahrradabstellanlagen, Sammelschließanlagen und Überdachungen
  • Montage der Anlagen

Mehrwerte für Kommunen – Was bringt’s?

  • Die komfortablen, geordneten Fahrradpark-Angebote machen den Bahnhof und die Kommune für Fahrradfahrende attraktiver und schaffen weitere Anreize für den Umstieg vom privaten Pkw.
  • Entlastung der Verkehrsinfrastruktur vom fahrenden und vom ruhenden Autoverkehr.
  • Weiterer Ausbau der Infrastruktur für Pkw eventuell überflüssig.
  • Weniger Emissionen (Treibhausgas, Lärm und Luftschadstoffe).
  • Ungeordnetes („wildes“) Parken von Fahrrädern wird deutlich verringert.
  • Flächengewinn: ein Auto benötigt so viel Platz wie zehn Fahrräder.
  • Beitrag zu einer attraktiveren Gestaltung eines Bahnhofs-/Haltestellenumfeldes oder des Betriebsareals.
  • Imagegewinn.

Erfolgsfaktoren / Stolpersteine – Wie gelingt die Umsetzung?

  • Koordiniertes, abgestimmtes Vorgehen in enger Abstimmung mit der Deutschen Bahn
  • Offensive Kommunikation und Vermarktung des Angebots
  • Nutzerfreundliche Ausgestaltung der Anlage (ebenerdig / barrierefrei; ungehinderte, kurze & sichere Erreichbarkeit der Haltestelle; gut sichtbar und anfahrbar; angemessene Dimensionierung, Witterungsschutz, Beleuchtung)

Kostentreiber

Art, Anzahl und Ausprägungsform des Fahrrad-Anlagetypus

Benötigte Ressourcen
Icon Investitionshöhe
Investitionshöhe
Mehr Informationen
€€€€
Sehr gering
€€€€€
Gering
€€€€€
Mittel
€€€€
Hoch
€€€€€
Sehr hoch
Icon für Aufwand
Geschätzter Aufwand
Mehr Informationen
Icon Laufende Kosten
Laufende Kosten
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten sinken
Sinken
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten bleiben gleich
Bleiben gleich
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten steigen
Steigen
Icon Projektdauer
Projektdauer
Mehr Informationen
1-3 Jahre
Typische Ergebnisse
Icon Energieersparnis GovShare
Energieersparnis
Sehr gering
Gering
Mittel
Hoch
Sehr hoch
Indirekt
Icon CO2-Ersparnis GovShare
CO2-Ersparnis
Mehr Informationen
Sehr gering
Gering
Mittel
Hoch
Sehr hoch
Indirekt
Icon Reifegrad
Reifegrad
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Neuartig
Im Kommen
Etabliert
Icon Bürgerpopularität GovShare
Bürgerpopularität
Smiley Traurig - GovShare
Sehr negativ
Smiley Traurig - GovShare
Negativ
Smiley Neutral - GovShare
Neutral
Smiley Glücklich - GovShare
Positiv
Smiley Glücklich - GovShare
Sehr positiv
Icon Bewertung GovShare
Expertenbewertung
Mehr Informationen





Starte direkt durch! 🚀
Du bist auf der Suche nach Umsetzungshilfen für Dein Projekt? Dann findest du hier hilfreiche Werkzeuge:
Zu den Dokumenten & VorlagenZu den Dokumenten & Vorlagen

Praxisbeispiele

2
Hier kannst Du von anderen lernen und so die Erfolgschancen Deiner Maßnahme erhöhen.
Projektstatus
Bundesland
Größe der Kommune
Weitere Kriterien
0
0
Treffer
Sortieren nach:
Rüsselsheim am Main
Icon Kommune GovShare
Hessen
Icon Einwohner GovShare
67277
1
Votes

Fahrrad-Doppelstockparkanlagen im Rahmen der Bike&Ride Offensive

2020 & 2022 wurden insgesamt drei Doppelstockparkanlagen mit in Summe 370 Abstellplätzen im Rahmen der Bike&-Ride-Initiative erfolgreich umgesetzt.
> 50.000 Einwohner
Mit Förderung
Abgeschlossen
Hessen
Mit Ansprechpartner:innen
Abgeschlossen
Brandenburg (Bundesland)
Icon Kommune GovShare
Brandenburg
Icon Einwohner GovShare
2573135
3
Votes

Bike+Ride / Park+Ride im Land Brandenburg

Der Endbericht "Bike+Ride / Park+Ride im Land Brandenburg" ist Steuerungsinstrument & Leitfaden für die Weiterentwicklung Brandenburgs als fahrradfreundliche Region.
> 50.000 Einwohner
Ohne Förderung
Abgeschlossen
Brandenburg
Mit Ansprechpartner:innen
Abgeschlossen
Neue Praxisbeispiele vorschlagen
Falls Dir hier noch ein Praxisbeispiel fehlt, kannst Du uns dieses gerne vorschlagen.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Dokumente und Vorlagen

8
In dieser Tabelle findest Du Leitfäden, Beschlussvorlagen oder Sonstiges, was Dich bei der Umsetzung dieser Maßnahme schneller voran bringt.
Leitfaden Bike+Ride
Leitfaden
Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
2019
44
+
1
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Das Projekt "Bike+Ride-Offensive" (komplette Darstellung der Offensive)
Webseite, Konzept, Nützliches Tool
DB Station&Service AG
+
0
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Flyer Bike+Ride-Offensive an Bahnhöfen
Checkliste, Sonstiges Dokument
DB Station&Service AG
2022
3
+
0
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Details zu der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz veröffentlichten novellierten Kommunalrichtlinie
Rechtliches
DB Station&Service AG
2023
18
+
0
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Errichtung von Radabstellanlagen im Rahmen der Bike+Ride-Offensive
Rechtliches
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
+
0
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
ARBEITSPAPIER Umgang mit Schrotträdern und zurückgelassenen Fahrrädern
Rechtliches, Konzept
Hochschule Mainz
2023
28
+
0
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Radabstellanlagen in der Innenstadt und an städtischen Gebäuden im Stadtgebiet
Beschlussvorlage
Stadt Rüsselsheim
2022
5
+
0
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.
Förderfibel
Förderung, Webseite
Bundesamt für Logistik und Mobilität
+
0
Danke!
Ups, bitte kontaktiere uns.

Anbieter

Hier findest Du Firmen und Organisationen, die bei der Umsetzung dieser Maßnahme bereits Erfahrung sammeln konnten. Ggf. sind sie auch für Dein Projekt der richtige Ansprechpartner.
Anbieter-Typ
Einsatz- / Liefergebiet
Größe der Organisation
Weitere Kriterien
0
0
Treffer
Sortieren nach:
Neuen Anbieter vorschlagen
Falls Dir hier noch ein Anbieter fehlt und Du jemanden kennst, kannst Du uns dieses gerne vorschlagen.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
No items found.