Grafrath
Icon Kommune GovShare
Bundesland
Bayern
Icon Einwohner GovShare
Einwohner
4054
Icon Projektstatus GovShare
Projektstatus
In fortlaufendem Betrieb
In fortlaufendem Betrieb
In fortlaufendem Betrieb
In fortlaufendem Betrieb
in
2019
Dauer:
12
Monate
Vielen Dank für dein Feedback!
Leider ist etwas schiefgelaufen. Bitte kontaktiere uns.
2
0
Nutzer:innen fanden dieses Praxisbeispiel hilfreich

Kurzbeschreibung - Um was geht's genau?

Seit Anfang Juli 2019 stellt die Gemeinde ein Elektro-Fahrzeug allen Bürger:innen zur Verfügung. Dafür wurde ein Renault-Zoe, das „RassoCar“, angeschafft und an der Schule stationiert.

Der von der Gemeinde beauftragte Dienstleister, die Firma Teilzeug (Indigo8 GmbH) stellt das E-Auto in Grafrath zur Verfügung und kümmert sich ebenfalls um Wartung, Versicherungen, Buchungen und Abrechnungen. Die Gemeinde Grafrath stellt den Standplatz inkl. Ladesäule zur Verfügung, die Ökostrom aus einer Fotovoltaikanlage zum Laden des Autos nutzt.

Jede Nutzer:in muss sich initial anmelden und bekommt dann Zugang zum Buchungsportal, um das Fahrzeug zu reservieren. Der Tarif beträgt 3,50 Euro pro Stunde und 25 Cent je gefahrenen km. Für die Abendstunden von 19.00 – 2.00 Uhr ist der Stundentarif auf 1,00 Euro reduziert. Es fallen keine Grund-Gebühren an.

Erfahrungen – Was wurde gelernt?

Icon - Was lief bei dieser Maßnahme besonders gut?

Was lief besonders gut?

Verifizierte Expert:innen bei GovShare
Du willst mehr sehen?
Erstelle in wenigen Schritten Deinen persönlichen Account und schalte diesen Inhalt direkt frei.

Mehrwerte – Was bringt's?

  • Carsharing schont Ressourcen und spart Kosten, denn diese werden auf mehrere Nutzer:innen verteilt. Gerade für Menschen, die das Auto wenig brauchen, bietet sich Carsharing daher an.
  • Darüber hinaus leistet Carsharing einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Deshalb ist Carsharing mit Elektrofahrzeugen (E-Carsharing) zu befürworten, insbesondere wenn dabei Ökostrom genutzt wird.

Umsetzung – Tipps für andere Kommunen

  • Die Ladestation sollte für alle Bürger:innen nutzbar und zugänglich sein.
  • Eine Förderungen für die Ladestationen sind hilfreich, da damit das Budget nicht zu schnell ausgeschöpft wird.
  • Für die Gemeinde fallen kaum administrative Aufgaben an, da die Abrechnungen vom Dienstleister übernommen werden. Die Gemeinde hat somit kaum Berührungspunkte mit den täglichen Belangen des Projekts, abgesehen von der Instandhaltung des Fahrzeugs.

Erfahrungen – Was wurde gelernt?

Icon - Was lief bei dieser Maßnahme besonders gut?

Was lief besonders gut?

  • Die Zusammenarbeit mit Teilzeug verlief reibungslos, von der Fahrzeugbereitstellung bis zur Errichtung des Online-Portals. Grafrath hat einen Portalzugang zur Kontrolle.
  • Der Austausch des RassoCars gegen ein neues Modell verlief problemlos.
  • Durch die Kombination der Tiefbauarbeiten für die Ladestation mit anderen Arbeiten konnten Kosten eingespart werden.
Icon - Was würdest du rückblickend betrachtet anders machen?

Was würdest Du rückblickend betrachtet anders machen?

  • Es lief alles reibungslos.
Verwendete Ressourcen
Icon Euro GovShare
Investitionshöhe
Mehr Informationen
€€€€
Sehr gering
€€€€€
Gering
€€€€€
Mittel
€€€€
Hoch
€€€€€
Sehr hoch
5000
EUR
Icon für Aufwand
Geschätzter Aufwand
Mehr Informationen
Icon Förderungsanteil
Förderungsanteil
Mehr Informationen
Icon Laufende Kosten
Laufende Kosten
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten sinken
Gesunken
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten bleiben gleich
Gleich geblieben
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten steigen
Gestiegen
Erzielte Ergebnisse
Icon Energieersparnis GovShare
Energieersparnis
Mehr Informationen
Sehr gering
Gering
Mittel
Hoch
Sehr hoch
Indirekt
Keine Angabe möglich / unklar
MWh/Jahr
Icon CO2-Ersparnis GovShare
CO2-Ersparnis
Mehr Informationen
Sehr gering
Gering
Mittel
Hoch
Sehr hoch
Indirekt
Keine Angabe möglich / unklar
Tonnen pro Jahr
Icon Bürgerpopularität GovShare
Bürgerpopularität
Smiley Traurig - GovShare
Sehr negativ
Smiley Traurig - GovShare
Negativ
Smiley Neutral - GovShare
Neutral
Smiley Glücklich - GovShare
Positiv
Smiley Glücklich - GovShare
Sehr positiv
Icon Bewertung GovShare
Bewertung
Mehr Informationen





Verwendete Ressourcen
Icon Euro GovShare
Investitionshöhe
Icon für Aufwand
Geschätzter Aufwand
Icon Förderungsanteil
Förderungsanteil
Icon Laufende Kosten
Laufende Kosten
Erzielte Ergebnisse
Icon Energieersparnis GovShare
Energieersparnis
Icon CO2-Ersparnis GovShare
CO2-Ersparnis
Mehr Informationen
Icon Bürgerpopularität GovShare
Bürgerpopularität
Icon Bewertung GovShare
Bewertung
Mehr Informationen
Starte direkt durch! 🚀
Good News: Dein/e Ansprechpartner:in hat sich bereit erklärt, Dir bei Fragen zur konkreten Umsetzung zu helfen.
Theresa Reichlmayr
Steht gerne für ausführliche Unterstützung zur Verfügung
Gibt gerne erste Hinweise
Wir bitten um Dein Verständnis!
Detailfragen zum Projekt können im Moment leider nicht beantwortet werden.
Starte direkt durch! 🚀
Kontaktiere direkt Dein/e Ansprechpartner:in um Deine offenen Fragen zur konkreten Umsetzung zu beantworten.
Verifizierte Expert:innen bei GovShare
Du willst mehr sehen?
Erstelle in wenigen Schritten Deinen persönlichen Account und schalte diesen Inhalt direkt frei.

Dokumente und Anlagen

Hier findest Du Dokumentation, die sich direkt auf dieses Praxisbeispiel bezieht und Dir eventuell Deine eigene Umsetzung erleichtern kann.

Dokumente und Anlagen

Hier findest Du Dokumentation, die sich direkt auf dieses Praxisbeispiel bezieht und Dir eventuell Deine eigene Umsetzung erleichtern kann.

Dokumente und Anlagen

Hier findest Du Dokumentation, die sich direkt auf dieses Praxisbeispiel bezieht und Dir eventuell Deine eigene Umsetzung erleichtern kann.