Internationale Bodenseeregion
Icon Kommune GovShare
Bundesland
Baden-Württemberg
Icon Einwohner GovShare
Einwohner
4200000
Icon Projektstatus GovShare
Projektstatus
In fortlaufendem Betrieb
In fortlaufendem Betrieb
In fortlaufendem Betrieb
In fortlaufendem Betrieb
in
Dauer:
12
Monate
Vielen Dank für dein Feedback!
Leider ist etwas schiefgelaufen. Bitte kontaktiere uns.
1
0
Nutzer:innen fanden dieses Praxisbeispiel hilfreich

Kurzbeschreibung - Um was geht's genau?

Mit Unterstützung der Stadt Konstanz wurde der Verein "solarLAGO – smart energy network e.V." im März 2023 gegründet, um die internationale Bodenseeregion zur Vorbild-Region für erneuerbare Energien zu entwickeln. Die Schwerpunkte liegen dabei auf den Themen Strom, Wärme, erneuerbare Brennstoffe, Energiespeicher und Energiewandler.

solarLAGO vernetzt Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden, Kommunen, Politik und privaten Personen. Der Austausch von Wissen und Erfahrungen wird gefördert, innovative Ideen und Impulse werden in die Region eingebracht. Das Netzwerk sieht sich dazu hin als Vermittler zwischen den verschiedenen Akteuren.

Ziel ist es, aktiv die Umsetzung von Projekten, Aufträgen und Strategien im Bereich Energiewende zu unterstützen. Der Verein solarLAGO setzt sich zudem für die Aus- und Weiterbildung sowie den Aufbau von Fachkräften ein.

Der Verein wird vom Geschäftsführer Dr. Alexander Schuler und aktuell 5 Vorständen geleitet.

Erfahrungen – Was wurde gelernt?

Icon - Was lief bei dieser Maßnahme besonders gut?

Was lief besonders gut?

Verifizierte Expert:innen bei GovShare
Du willst mehr sehen?
Erstelle in wenigen Schritten Deinen persönlichen Account und schalte diesen Inhalt direkt frei.

Mehrwerte – Was bringt's?

  • Der Verein schafft eine Plattform, auf der Akteure aus verschiedenen Bereichen wie Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden, Kommunen, Politik und privaten Personen miteinander vernetzt werden. Dies ermöglicht den Mitgliedern den Zugang zu einem breiten Netzwerk von Experten und potenziellen Kooperationspartnern.
  • Durch die Organisation von Veranstaltungen, Workshops und Seminaren fördert der Verein den Austausch von Wissen und Erfahrungen im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Mitglieder haben die Möglichkeit, von den Erkenntnissen und Best Practices anderer zu profitieren.
  • Der Verein spielt eine aktive Rolle bei der Umsetzung von Projekten im Bereich der Energiewende. Mitglieder können auf Unterstützung bei der Planung, Finanzierung und Realisierung ihrer Projekte zählen.
  • Mitglieder können von der Teilnahme am Verein profitieren, indem sie ihre Sichtbarkeit in der Region erhöhen und ihre Reputation als Akteure im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz stärken.
  • Der Verein setzt sich für Aus- und Weiterbildung im Bereich erneuerbare Energien ein. Dies hilft Mitgliedern, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten zu erweitern und trägt zur Entwicklung qualifizierter Fachkräfte bei.
  • Der Verein bringt Ideen und Impulse für neue Projekte und Initiativen ein, die zur Förderung erneuerbarer Energien und Energieeffizienz beitragen können. Dies kann Mitgliedern helfen, innovative Projekte zu initiieren.
  • Durch den Zusammenschluss und die Kooperation der Mitglieder können Ressourcen wie finanzielle Mittel, Expertise und Technologie leichter zugänglich gemacht werden.

Umsetzung – Tipps für andere Kommunen

  • Finde in Deiner Region 2 Hände voll Netzwerkpartner aus Wirtschaft, kommunalen Institutionen, Gebietskörperschaften, Wissenschaft.
  • Definiere den Zweck und die Vision des Netzwerks.
  • Formuliere den Zweck übergreifend genug, um viele anzusprechen und gleichzeitig konkret genug, damit klar ist, worum es geht.
  • Stelle ausreichende Personalressourcen in der Größenordnung von mindestens einer Vollzeitstelle sicher.
  • Plane eine strukturelle Grundfinanzierung.
  • Binde für die Aktivitäten des Vereins die Mitglieder eng ein.
  • Gehe stufenweise vor - es ist nicht alles gleichzeitig machbar; stelle am Anfang vor allem Arbeitsfähigkeit und Sichtbarkeit sicher.
  • Unterscheide zwischen der Größe des Vorstands und der Anzahl der im Vereinsregister eingetragenen Vorstände.

Erfahrungen – Was wurde gelernt?

Icon - Was lief bei dieser Maßnahme besonders gut?

Was lief besonders gut?

  • Die Erarbeitung der Satzung in einer kleinen Gruppe verlief effizient.
  • Jeder der 5 Vorstände hat einen eigenständigen thematischen Hintergrund, damit spiegelt sich die ganze Bandbreite des Netzwerks im Vorstand wider.
  • Die Vorstände und Mitglieder haben eine hohe Sichtbarkeit und arbeiten aktiv mit.
Icon - Was würdest du rückblickend betrachtet anders machen?

Was würdest Du rückblickend betrachtet anders machen?

  • Die Rolle und das Eintragen der Vorstände ins Vereinsregister haben wir nachjustiert.
  • Das Programm "Mitglieder werben Mitglieder" promoten wir nun aktiver.
Verwendete Ressourcen
Icon Euro GovShare
Investitionshöhe
Mehr Informationen
€€€€
Sehr gering
€€€€€
Gering
€€€€€
Mittel
€€€€
Hoch
€€€€€
Sehr hoch
EUR
Icon für Aufwand
Geschätzter Aufwand
Mehr Informationen
Icon Förderungsanteil
Förderungsanteil
Mehr Informationen
71-100%
Icon Laufende Kosten
Laufende Kosten
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten sinken
Gesunken
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten bleiben gleich
Gleich geblieben
Icon für Laufende Kosten signalisiert Kosten steigen
Gestiegen
Erzielte Ergebnisse
Icon Energieersparnis GovShare
Energieersparnis
Mehr Informationen
Sehr gering
Gering
Mittel
Hoch
Sehr hoch
Indirekt
Keine Angabe möglich / unklar
MWh/Jahr
Icon CO2-Ersparnis GovShare
CO2-Ersparnis
Mehr Informationen
Sehr gering
Gering
Mittel
Hoch
Sehr hoch
Indirekt
Keine Angabe möglich / unklar
Tonnen pro Jahr
Icon Bürgerpopularität GovShare
Bürgerpopularität
Smiley Traurig - GovShare
Sehr negativ
Smiley Traurig - GovShare
Negativ
Smiley Neutral - GovShare
Neutral
Smiley Glücklich - GovShare
Positiv
Smiley Glücklich - GovShare
Sehr positiv
Icon Bewertung GovShare
Bewertung
Mehr Informationen





Verwendete Ressourcen
Icon Euro GovShare
Investitionshöhe
Icon für Aufwand
Geschätzter Aufwand
Icon Förderungsanteil
Förderungsanteil
Icon Laufende Kosten
Laufende Kosten
Erzielte Ergebnisse
Icon Energieersparnis GovShare
Energieersparnis
Icon CO2-Ersparnis GovShare
CO2-Ersparnis
Mehr Informationen
Icon Bürgerpopularität GovShare
Bürgerpopularität
Icon Bewertung GovShare
Bewertung
Mehr Informationen
Starte direkt durch! 🚀
Good News: Dein/e Ansprechpartner:in hat sich bereit erklärt, Dir bei Fragen zur konkreten Umsetzung zu helfen.
Alexander Schuler
Steht gerne für ausführliche Unterstützung zur Verfügung
Gibt gerne erste Hinweise
Wir bitten um Dein Verständnis!
Detailfragen zum Projekt können im Moment leider nicht beantwortet werden.
Starte direkt durch! 🚀
Kontaktiere direkt Dein/e Ansprechpartner:in um Deine offenen Fragen zur konkreten Umsetzung zu beantworten.
Verifizierte Expert:innen bei GovShare
Du willst mehr sehen?
Erstelle in wenigen Schritten Deinen persönlichen Account und schalte diesen Inhalt direkt frei.

Dokumente und Anlagen

Hier findest Du Dokumentation, die sich direkt auf dieses Praxisbeispiel bezieht und Dir eventuell Deine eigene Umsetzung erleichtern kann.

Dokumente und Anlagen

Hier findest Du Dokumentation, die sich direkt auf dieses Praxisbeispiel bezieht und Dir eventuell Deine eigene Umsetzung erleichtern kann.

Dokumente und Anlagen

Hier findest Du Dokumentation, die sich direkt auf dieses Praxisbeispiel bezieht und Dir eventuell Deine eigene Umsetzung erleichtern kann.